Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!
0660 / 21 24 007
📧info@austrokamin.at

Willkommen bei Austrokamin

Edelstahlkamine

Edelstahlkamine
doppelwandige, isolierte Abgasanlagen aus Edelstahl
  • für feste, flüssige oder gasförmige BrennstoffeInfo Brennstoffe
  • mit Edelstahl oder Keramikinnenrohr erhältlichInfo Werkstoff Innenrohr
  • in verschiedenen Oberflächen erhältlichInfo Oberflächen
  • Aufstellung im oder am GebäudeInfo Aufstellung

Kaminsanierung

Kaminsanierung
  • zur Kaminsanierung
  • als Verbindungsleitung

Schachtsysteme

F90 oder F30 Leichtbauschacht
  • Neubausysteme aus Beton
  • F30 / F90 Leichtbauschächte

Kaminaufsätze

Kaminaufsätze
  • Kaminverlängerung
  • Aufsätze zur Zugverbesserung

Rauchrohre

Rauchrohre
  • Verbindungsleitung

Brennstoffe

Edelstahlkamine sind für feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe, wie z.B. Scheitholz, Hackschnitzel, Pellets, Kohle, Koks, Öl und Gas geeignet.

Werkstoff Innenrohr

Das Innenrohr ist in Edelstahl (Wandstärke 0,5 bis 1mm) oder Keramik (Wandstärke 8mm) lieferbar.
Das Außenrohr besteht aus 0,6mm Edelstahl.

Oberflächen

Das sichtbare Edelstahlaußenrohr wird standardmäßig glänzend geliefert.
Weiters sind noch matt, gebürstet, pulverbeschichtet oder verkupfert möglich.

Aufstellung

Durch das witterungsbeständige Außenrohr kann der doppelwandige Edeltahlkamin außen am Gebäude montiert werden.
Die Montage im Gebäude ist ebenfalls möglich. Bei der Durchführung durch mehrere Geschoße (bzw. Brandabschnitte) muss der Edelstahlkamin feuerbeständig ummantelt werden.
In diesem Fall bietet sich unser F30 / F90 Leichtbauschachtsystem mit einwandigem Edelstahlrohr an.

Regelfeuerstätten

Regelfeuerstätten sind Feuerstätten für die Brennstoffe Kohle, Koks, Briketts, Holz (z.B. Scheitholz, Pellets, Hackschnitzel) Torf, Heizöl oder Gas, die in aller Regel keine Abgase mit höheren Temperaturen als 400°C und keine Abgase mit brennbaren oder explosionsfähigen Stoffen erzeugen.